one day it's heaven one day it's hell

Neko



  Startseite
    briefe
    test
    der tag
    ironie
    Lyrics
   
    Tod
    Sonstiges
    Nachtgedanken
  Über...
  Archiv
  lebenslieben
  Glück
  pass auf dich auf...
  Gedichte
  immer lachen...
  Frauen ;)
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    splintedsoul
    - mehr Freunde




  Links
   Brecht
   pinselpark
   der tod und das mädchen
   tolle Bilder
   tetris online
   icewars
   Schenke zum Drachenfeuer
   Philipp
   story einer freundin
   elementargeist
   Andy





http://myblog.de/hiaba

Gratis bloggen bei
myblog.de





der tag

hihi *freu* gleich gehts los, gleich fahren wir nach Holland *freu* *hüpf*
30.5.08 10:17


Werbung


boah, meine Finger sehen aus, als wäre ich ein emo, der zu doof ist sich an der richtigen Stelle zu cutten, sprich an meinen Ringfingern sind lauter Schnitte, ich war gestern um 7 im bett und bin trotzdem noch k.o. und außerdem habe ich muskelkater in den Beinen vom Fahrrad fahren...

Was los ist? Ganz einfach, ich bin arbeiten. Und zwar brauche ich bis dahin eine halbe bis 3/4 Stunde mit dem Fahrrad.
Das ganze ist ein 400 Euro Job und ich bekomme 6,10 ind er Stunde, d.h. ich muss insgesamt nur so um die 60 Stunden pro monat arbeiten. Das geht eigentlich, finde ich. Dadurch habe ich bloß im Moment kaum Zeit, was Liz zum beispiel, die viel zu viel Zeit hat, nicht gut findet - aber dafür gehe ich ja Freitag mit ihr und Lee frühstücken.

Warum meine Finger verletzt sind? das liegt daran, dass ich gestern Kartons gefaltet habe und die sehr scharfe Kanten hatten
ich muss heute daran denken, mir Handschuhe mit zu nehmen...
Man merkt, es ist keine sehr anspruchsvolle Arbeit, hauptsächlich Kartons einpacken, aber es gibt halt Geld...

So, jetzt fahr ich da auch schon wieder hin, demnächst versuche ich mehr zu schreiben *smile*
21.5.08 13:27


normal life

ich hatte heute ausnahmsweise mal einen eigentlich normalen tag, sprich ich hatte richtig was zu tun und habe nicht die ganze zeit rumgeschlumst...
ich war heute nämlich das erste mal arbeiten. Arbeiten, das heißt in meinem fall Sachen (heute waren es diese computercameras, ahh, mir fällt die korrekte bezeichnung nicht ein!) verpacken, es ist stinklangweilig und am ende tun einem die Füße weh, aber immerhin gibt es Geld dafür, und das brauche ich.
5.5.08 16:38


*freu* *jubel* *rumhüpf*

hihi *irre lach*
ich hab nen ausbildungsplatz! ich hab nen ausbildungspaltz!

wie man merkt, ich freu mich *lach*

hab nämlich heute endlich post bekommen und wie es aussieht werde ich ab 2009 ein FIAE - coool, nicht? *strahl*
15.4.08 18:34


und das war der 1. Streich

...und der 2. folgt sogleich.
Ok, eigentlich folgt er erst am Freitag *smile*

eigentlich wollte ich aber über englisch reden, ich habe nämlich heute die Klausur geschrieben. Ich bin mal sehr gespannt was dabei rauskommt, natürlich habe ich mal wieder viiiel zu wenig geschrieben
Als Auswahl hatten wir ein Drama und eine Rede von Barack Obama, ratet mal, was ich genommen habe *g*

Genau, die Rede. Schon allein weil wir reden bis zum umfallen geübt haben... außerdem ist mir der Obama sympatisch.

mit meiner ersten und 2. aufgabe bin ich eigentlich auch zufrieden, auch wenn mich lee danach etwas verunsichert hat, weil sie so viel reingebracht hat, wo ich noch nicht mal daran gedacht habe, aber meine3. Aufgabe war eigentlich schon ziemlich mies
Da sollten wir nämlich das ganze auf den american dream beziehen und die aufgabenstellung war etwas seltsam.
Außerdem hatte ich zu wenig zeit.

Mal schauen wie geschichte am freitag wird.
9.4.08 13:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung